Soltau

Ehrliche Finder geben Tasche mit 600 Euro ab

Ein Rentner hat die Tasche am Silvestertag verloren. Neben 600 Euro beinhaltete sie auch persönliche Dokumente des 75 Jahres alten Mannes.

Soltau. Große Freude bei einem 75 Jahre alten Mann aus Soltau: Ehrliche Finder brachten seine Umhängetasche mit 600 Euro Bargeld am Silvestertag zur Polizei, nachdem der Senior sie verloren hatte.

Weil auch persönliche Dokumente des Mannes in der Tasche waren, konnten die Beamten den 75-Jährigen ermitteln und benachrichtigen. Der Senior holte seine Tasche umgehend in der Polizeiwache ab – ob es für die ehrlichen Finder, ein Pärchen, einen Finderlohn gab, ist nicht bekannt.