Unfälle

Mann bei Arbeitsunfall in Rostock schwer verletzt

Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes.

Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes.

Foto: dpa

Rostock. Bei einem Arbeitsunfall in Rostock ist ein Mann schwer verletzt worden. Vermutlich wegen des Windes sei eine Wand eingestürzt und auf den Mann gefallen, sagte ein Polizeisprecher. Der Verletzte kam ins Krankenhaus. Nach Angaben der "Ostsee-Zeitung" passierte der Unfall am Donnerstagnachmittag auf einer Großbaustelle.