Verkehr

Polizei stoppt Autofahrer mit mehr als drei Promille

Eine Polizistin hält während einer Polizeikontrolle eine rote Winkerkelle in die Höhe.

Eine Polizistin hält während einer Polizeikontrolle eine rote Winkerkelle in die Höhe.

Foto: dpa

Bandenitz. Mit 3,35 Promille Atemalkohol ist ein Autofahrer in Bandenitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) erwischt worden. Der 59 Jahre alte Mann sei am Samstagabend den Beamten eines Streifenwagens mit seiner auffälligen Fahrweise aufgefallen, teilte die Polizei am Montag in Ludwigslust mit. Die Polizisten brachte den Fahrer zur Blutprobenentnahme und stellten seinen Führerschein sicher.