Lüneburg

Warnung vor Dieben aus Rumänien

Diese Shopping-Touristen aus Hamburg sind in der Salzstadt nicht willkommen: Fünf rumänische Staatsbürger im Alter zwischen 17 und 47 Jahren haben in mehreren Geschäften in der Lüneburger Innenstadt Kosmetika, Kleidung und Sportschuhe im Wert von etwa 200 Euro eingesteckt. Fahnder der Polizei nahmen die vier Frauen und einen Mann nach ihrem Beutezug am Dienstagnachmittag vorläufig fest. Die Täter gestanden die Diebstähle und sind inzwischen wieder auf freiem Fuß.