Schwarzenbek

Wand an Wand kommt man sich näher

Schwarzenbek. . Ein Mann lebt allein in seiner Wohnung. Ihm fehlt nichts. Glaubt er jedenfalls, bis er durch die hellhörige Wand Geräusche und Gespräche aus der Wohnung nebenan mitbekommt, die ihn neugierig auf die neue Nachbarin machen. Auch sie ist einsam. Werden sie zusammenfinden?

Am Dienstag, 23. Januar, präsentiert die Kleine Bühne um 19.30 Uhr das Schauspiel mit Musik „Wand an Wand“ von Peter Dehler mit Walter Plathe und Franziska Troegner.

Am Samstag, 24. März, folgt um 19.30 Uhr das Mikromusical „Auf alten Pfannen lernt man kochen“.

Karten à 23/25 Euro: Tabakshop Lange, Compestraße.