Versammlung

Linke reflektieren Wahlergebnis

Schwarzenbek (sh). Der Kreisverband der Partei "Die Linke" lädt für Mittwoch, 6. Juni, um 19 Uhr zu einer öffentlichen Mitgliederversammlung in das Schwarzenbeker Regionalbüro, Hamburger Straße 17, ein.

Schwerpunktmäßig geht es um die Nachbereitung der Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen sowie des Göttinger Bundesparteitages der Linken. "Auch nach dem verpassten Wiedereinzug in den Landtag werden wir in Schleswig-Holstein weiterhin gebraucht. Die künftige Landesregierung wird die unsoziale Kürzungspolitik von Schwarz-Gelb fortsetzen. Das zeichnet sich bereits jetzt ab", sagt Volker Hutfils, Sprecher des Kreisverbandes. Im Kreis Herzogtum Lauenburg haben 1975 Wähler am 6. Mai ihr Kreuz bei den Linken gemacht.