Kirchenkonzerte

Sinfonien und Gospel-Klänge in St. Franziskus

Schwarzenbek (sh). Freunde von anspruchsvoller Musik können sich am kommenden Wochenende auf zwei Leckerbissen freuen.

Los geht es am Freitag, 1. Juni, mit gleich drei Vormittagkonzerten des Sinfonieorchesters "Sinfonietta Bulgaria". Zu dem Orchester gehören 21 Musiker, die ein breites Repertoire von Kompositionen der vergangenen Jahrzehnte beherrschen. Sie treten am Freitag um 10 Uhr, 11.15 Uhr und 12.30 Uhr in der St.-Franziskus-Kirche an der Compestraße auf. Die Konzerte sind vorwiegend für Schüler der Schwarzenbeker Schulen konzipiert. Karten kosten vier Euro für Jugendliche, Erwachsene zahlen sechs Euro. Weiter geht es am Sonntag, 3. Juni, um 18 Uhr mit einer Mischung aus schwarzer Gospelmusik und europäischem Gospel-Pop. Um 18 Uhr gastiert in St. Franziskus der Chor "Living Water". Die 25 Sängerinnen und Sänger der Freien evangelischen Gemeinden in Norddeutschland begeistern mit mitreißenden Arrangements ebenso wie mit gefühlvollen Balladen. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.