Meldungen: Schwarzenbek

Hilfe von Senioren für Senioren

Der Seniorenbeirat bietet morgen wieder eine Sprechstunde im Klubraum des Rathausfoyers, Ritter-Wulf-Platz 1, an. Von 10.30 bis 11.30 Uhr helfen die ehrenamtlichen Beiratsmitglieder Altersgenossen beim Ausfüllen von Formularen und nehmen Beschwerden und Anregungen auf.

Großer Andrang bei "Dance 4 Fun"

Weil es so viele Nachfragen für den neuen Kursus der TSV-Turnabteilung "Dance 4 Fun" gab, ist die Gruppe von der Gymnastikhalle in die größere Sporthalle Nordost II an der Cesenaticostraße 14 umgezogen. Morgen gibt es dort von 18.30 bis 19.30 Uhr eine kostenlose Schnupperstunde. Anschließend müssen sich die Teilnehmer bis Juli fest einschreiben.

Wurzeln des Extremismus

Neben den etablierten Parteien gibt es im politischen Spektrum der Bundesrepublik auch Gruppierungen am äußersten linken und rechten Rand. Auf Einladung der Stiftung Herzogtum Lauenburg wird heute Professor Eckhard Jesse, Experte für Parteienforschung der Uni Chemnitz, über die zeithistorischen Wurzeln, ihre heutigen Facetten und den Umgang mit beiden Strömungen erläutern. Der Vortrag im Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150, beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro. Um Anmeldung unter (0 45 42) 8 70 00 wird gebeten.

Heute

17.30-19.00: Bürgersprechstunde von Bürgervorsteher Jörn Kranacher (Rathaus, Ritter-Wulf-Platz 1, Zimmer 309)

19.00: Sitzung des Kulturausschusses (Rathaus, Ritter-Wulf-Platz 1, Zimmer 415)

( (cus). )