Jahresrückblick: Januar bis Juni

| Lesedauer: 2 Minuten

Januar

Die Polizei schnappt Schwarzenbeks dümmsten Autoknacker : Der 36-Jährige hatte beim Versuch, das Lenkradschloss eines Opel zu knacken, sein Portemonnaie im Auto verloren. Im Rathaus feiert Perdita Schadow ihr 25-jähriges Dienstjubiläum: Am 1. Januar 1983 war sie als erste hauptamtliche Leiterin der Stadtbücherei eingestellt worden, war mit 10 000 Büchern aus dem Partyraum des Jugendtreffs in die Räume im Rathaus gezogen. Nach 15 Jahren tritt Paul Petersen auf dem Kreisbauerntag als Vorsitzender zurück. In Kollow droht nach starken Regenfällen der Teich an der Königstraße überzulaufen und das Dorf zu überschwemmen. Mit 14 Pumpen kämpfen Feuerwehrleute gegen die Wassermassen.

Februar

Nach zehnjährigem Ringen gibt es wieder einen Rettungswagen in der Europastadt: Von 7 bis 23 Uhr ist die neue Rettungswagenstation am DRK-Zentrum besetzt. Die Gleichstellungsbeauftragte Dörte Brickwedde verlässt Schwarzenbek: Die hauptamtliche Stelle ist bis heute nicht neu besetzt. Das Netzwerk gegen Gewalt erhält den ersten Bürgerpreis für Zivilcourage und ehrenamtliches Engagement.

März

Mit dem "Felix", dem Gütesiegel des Deutschen Chorverbands, zeichnet die Liedertafel die Kita St. Franziskus aus. Rainer Kriegs wird als Vorsitzender der Seglergemeinschaft Schwarzenbek (sgs85) in seinem Amt bestätigt. Ex-Rektor Fritz Rehkopf tritt als VHS-Vize zurück. Der Deutsche Hausfrauenbund verabschiedet eine Resolution, wieder Hauswirtschaft als Unterrichtsfach einzuführen. Die Initiative kommt aus Schwarzenbek von der Landesvorsitzenden Sylvia Dieckhoff.

April

Bei Erdarbeiten im Wohnpark Sachsenwald findet ein Baggerfahrer eine Granate. Sprengmeister Thomas Peterson durchsucht das Erdreich und findet acht Geschosse und vier Hülsen - Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg. Auf dem Dreiecksgrundstück beginnt der Bau des Seniorenheims. In Brunstorf stirbt Bürgermeister Hermann Techau .

Mai

Seit 20 Jahren ist das Amtsrichterhaus eine Kultureinrichtung. 48 Sponsoren helfen, den neuen Schulbus der GHS Nordost zu finanzieren. Jürgen Krüger wird neuer Vorsitzender des TSV Schwarzenbek. In Gülzow gibt es zum ersten Mal in der Geschichte des Schützenvereins keinen Schützenkönig .

Juni

Jens Hollmann ist der womöglich letzte Marathonsieger : Für 2009 hat der TSV das Rennen abgesagt. In Louisenhof brennt ein Bauernhof. Die Rauchsäule ist kilometerweit zu sehen, Menschen und Tiere werden nicht verletzt.