Meldungen: Schwarzenbek

Auto aus Rache demoliert?

Nur eine Stunde stand das Auto eines 20-jährigen Schwarzenbekers am Mittwochabend auf einem Parkplatz am Verbrüderungsring - am Ende waren alle Scheiben zerstört, der Lack zerkratzt. Der Besitzer vermutet einen Racheakt und hat eine Belohnung in Höhe von 200 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung des Täters führen. Zeugen, die zwischen 22 und 23 Uhr verdächtige Personen in der Nähe des roten Renault R 19 gesehen haben, werden gebeten, sich unter (0 41 51) 8 89 40 bei der Polizeizentralstation zu melden.

CDU lädt zum Kohlessen

Der CDU-Amtsverband lädt am Sonnabend, 15. November, zum traditionellen Abend "Rund um den Kohl" ein. Im Kuddewörder Dorfgemeinschaftshaus an der Möllner Straße werden um 19 Uhr Rot- und Grünkohl, Rosenkohl und Krautsalat aufgetischt. Anmeldungen nehmen die CDU-Vorsitzenden in den Amtsgemeinden entgegen.

Heute

8.00-17.00: Deutsche Meisterschaft der Bauhandwerker (Bauhalle, Schäferkamp 13 a, Mölln, auch Sonntag)

10.00-12.00: Kinderkirche für Vier- bis Zehnjährige (Kirchenzentrum St. Elisabeth, Verbrüderungsring 41)

10.30: DRK-Eintopftage mit Dithmarscher Kohlsuppe (Wochenmarkt, Ritter-Wulf-Platz)

15.00-18.00: Ausstellung der Malgruppe FAKT (Amtsrichterhaus, Körnerplatz 10)

15.00-17.00: Treffen der Selbsthilfegruppe für Gehörlose (Gemeindehaus der katholischen Kirche, Haselgrund 1)

19.00: Konzert des Männerchors der Firma Fette und des VHS-Chors SingSangSong (Fette-Casino, Grabauer Straße 24)

20.00: Krimi-Nacht im Historischen Rathaus (Hauptstraße 150, Mölln)

Morgen

11.00-18.00: Martins-Markt der Hermann-Jülich-Werkgemeinschaft (Hamfelde, Dorfstraße 27)

17.00: Romantisches Klavierkonzert mit Svetlana Tersinskich und Galina Kaganovskaja (Franziskus-Haus, Markt 5)

( (cus). )