Musicalstar eröffnet die Theatersaison

Als "Rum Tum Tugger" feierte der Hamburger Thomas Borchert von 1990 bis 1991 Erfolge auf der Bühne des Musicals "Cats". Anschließend folgten weitere Erfolge in großen Bühnenproduktionen wie "Die Buddy Holly Story" in Hamburg, "Elisabeth" in Wien oder "Das Phantom der Oper" in Essen.

Am Donnerstag, 30. Oktober, eröffnet Borchert in der Rolle des Tim Tooney die Theatersaison der Kleinen Bühne im Festsaal des Rathauses. "Der Ozeanpianist" erzählt die Geschichte von Novecento, der als namenloses Kind auf einem Luxusdampfer ausgesetzt wird. Die Aufführung beginnt um 20 Uhr. Karten zu Preisen von 14 bis 16 Euro gibt es im Tabakshop Lange im Sky-Markt sowie an der Abendkasse.

( (cus). )