Veranstaltung

Verkaufsbörse für Vogelfreunde

Foto: Wikipedia

Lauenburg. Vogelfreunde und Züchter können sich schon jetzt Sonntag, 22. Februar, merken.

An diesem Tag veranstaltet der Vogelzuchtverein zwischen 8 und 12 Uhr in der Güterhalle des Lauenburger Bahnhofs seine traditionelle Vogelbörse. Wellensittiche, Kanarienvögel oder sogar exotische Prachtexemplare können dort bewundert und vielleicht sogar getauscht oder erworben werden. Nur gesund und beringt müssen die Tiere sein. Tauben- und Wachtelzüchter müssen ihre gefiederten Lieblinge allerdings zu Hause lassen. Grund dafür ist immer noch die Angst vor der Vogelgrippe.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg