Meldungen: Lauenburg

Sportfreunde wählen Vorstand

Der Vorstand des Tischtennisclubs Schwarz-Weiß lädt für Freitag, 13. Februar, um 20 Uhr in das Restaurant Elbterrasse zur Jahresversammlung ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Wahl mehrerer Vorstandsmitglieder, sowie Ehrungen verdienter Sportler.

Bücherflohmarkt bei "Waldi"

"Waldis" Bücherflohmarkt auf dem Gelände der GEA Tuchenhagen ist inzwischen zu einer Tradition geworden, die über die Grenzen des Ortes hinaus zahlreiche Besucher anlockt. Inzwischen betreibt Walter Timmermann den größten norddeutschen Bücherflohmarkt und wird auch am Wochenende vom 7. bis 8. März mit zahlreichen Helfern rund 50 000 Bücher, Tonträger und Poster - sorgfältig sortiert - anbieten. Bücherspenden können bei Walter Timmermann im Blumeweg 8 abgegeben werden. Der Erlös aus diesem Flohmarkt kommt wie immer einem wohltätigen Zweck zugute.

Mit Kindern über den Tod sprechen

Über das Thema "Tod" sprechen die Wenigsten gern. Besonders schwer wird es, wenn Kinder betroffen sind. Wie todkranke Kinder liebevoll auf ihrem letzen Weg begleitet werden, zeigt der Film über das Kinderhospiz "Sternenbrücke" in Hamburg. Am Donnerstag, 12. Februar, um 19.30 Uhr wird dieser in der Stadtbücherei, Weingarten 13, aufgeführt. Damit wird die Veranstaltung "Mit Kindern über den Tod reden" fortgesetzt. Der Eintritt für den Filmabend ist frei.

Wer bekommt das Sportabzeichen?

Wer in der vergangenen Saison die erforderlichen Prüfungen erfolgreich abgelegt hat, kann sich jetzt auf das verdiente Sportabzeichen freuen. Übergeben wird die beliebte Auszeichnung am Sonnabend, 14. Februar, um 15 Uhr in der LSV-Halle im Mosaik, Raiffeisenweg 1a. Ein gemütliches Beisammensein bildet den angemessenen Rahmen für diese Veranstaltung. Weitere Informationen dazu gibt Wolfgang Rohlf gern unter Telefon (041 53) 47 92.

( (per). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg