Kriminalität

Spenden in die eigene Tasche

Hohnstorf (bd). Die Polizei Scharnebeck Telefon (0 41 36) 91 23 90 sucht Zeugen für zwei Straftaten in Hohnstorf. In der Straße Neues Land entwendeten Autodiebe einen schwarzen VW Golf II mit dem Kennzeichen LG R 359.

Außerdem haben sich zwei bisher unbekannte Jugendliche als Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hohnstorf ausgegeben und in ihrem Namen widerrechtlich Spendengelder für das Abholen der Tannenbäume eingesammelt. Die Sammler sollen zwischen zwölf und 14 Jahre alt gewesen sein. Einer hatte blonde, der zweite dunkle Haare. Gegen die Täter wird jetzt wegen Betruges ermittelt. Bei der Polizei in Scharnebeck sind bereits mehrere Anzeigen eingegangen. Weitere Geschädigte und Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg