Meldungen: Lauenburg

| Lesedauer: 2 Minuten

Kleiner schwarzer Kater gefunden

Gestern wurde ein kleiner Kater am Bürgermeister-Reuter-Weg aufgegriffen und als Fundsache im Amt für Ordnung und Kultur abgegeben. Das etwa sechs Monate alte Tier gehört zur Rasse der "Main Coon". Er hat eine schwarzes, flauschiges Fell und trägt ein schwarzes Halsband. Wer seinen Liebling vermisst, sollte sich schnell im Fundbüro, Amtsplatz 4 oder unter Telefon: (041 53) 0 93 15 melden.

Schützen schießen und feiern

). Die Lauenburger Jungschützen Abteilung feiert am 14.Dezember wieder ihre traditionelle Weihnachtsfeier mit Preisschießen, Weihnachtswanderpokal und einer gemütlichen Kaffeetafel. Auch dieses Jahr werden wieder besonders erfolgreiche Jungschützen für ihre sportlichen Leistungen geehrt. Um 14.30 Uhr beginnt die Veranstaltung mit dem Schießen für die Jungschützen, bevor um 16 Uhr im Schützenhaus "Elbterrassen" im Fürstengarten zünftig gefeiert werden kann. Um 17 Uhr werden dann die Sieger des Schießens gekürt.

Wichtelmarkt im Kindergarten

Der Kindergarten Graf-Bernhard-Ring lädt für Mittwoch, 10. Dezember von 15 bis 16 Uhr und für Donnerstag, 11. Dezember von 10 bis 11.30 Uhr zu einem Wichtelmarkt ein. Die Mütter der Kindergartenkinder haben mit viel Mühe weihnachtliche Dekoration gebastelt, die die Feiertage zu Hause noch festlicher machen. Weihnachtsplätzchen und eine Tasse Kaffee warten auf die Besucher. Der Erlös des Weihnachtsverkaufes kommt dem Kindergarten zugute.

Spielen mit Bällen bei der LSV

Am Sonnabend, 13. Dezember können Kinder zwischen fünf und zehn Jahren ein paar tolle Balltricks lernen. Die LSV bietet zwischen 10 und 11.30 Uhr in der Alten Hasenberghalle wieder einen sportlichen Vormittag an. Da das Projekt mit den Geldern von "Jugend für Vielfalt" gefördert wird, ist die Teilnahme kostenlos. Auch eine Anmeldung ist nicht nötig.

( (per). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg