Weihnachtszeit

Seniorenbeirat lädt zur Adventsfeier

Auch in diesem Jahr hat der Seniorenbeirat wieder die wohl beliebteste Adventsfeier der Stadt organisiert. Am Donnerstag, 11. Dezember, um 15 Uhr sind die Tische im Mosaik-Festsaal, Raiffeisenweg 1a, zu langen Tafeln zusammengestellt.

Dann ist wieder Gelegenheit mit alten und neuen Bekannten ins Gespräch zu kommen und sich darüber auszutauschen, was das fast abgelaufene Jahr gebracht hat.

Aber auch die besinnliche Einstimmung auf die Weihnachtszeit wird nicht fehlen. Der Seniorinnenchor der Stadt wird musikalisch dafür sorgen, dass sich festliche Vorfreude einstellt und die kleinen Musiker vom Musizierkreis der Weingartenschule erinnern daran, dass Weihnachten auch ganz besonders ein Fest für die Kinder ist. Auch wenn das Programm zum größten Teil steht, der Vorsitzende des Seniorenbeirates, Heinz Pytlik ermutigt Kurzentschlossene zu einem eigenen Programmbeitrag. "Jeder kann zur Ausgestaltung der Feier beitragen", sagt er. Das Fest ist übrigens nicht nur für Senioren gedacht. "Eine Adventsfeier für Jung und Alt" steht ausdrücklich auf der Einladung.

Wie immer ist der Eintritt zu dieser traditionellen Veranstaltung frei. Da der Andrang aber auch in diesem Jahr vermutlich groß ist, empfiehlt es sich, rechtzeitig zu kommen.

( (per). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg