Künstlerhaus zeigt Film über Freiheit im Alter

Zu Hause, im kargen Norden Islands, kann der alte Bauer Geiri nicht mehr allein bleiben.

So beschließt er, seinen Hof aufzugeben und zu seiner Tochter nach Reykjawik zu ziehen. Er tötet seinen alten Hund und fährt mit dem Bus in die Stadt. Aber die Familie seiner Tochter bringt ihn in einem Altersheim unter. Dort trifft er Stella, eine Freundin aus Kindheitstagen wieder. Beide machen sich gemeinsam aus dem Staub, um an den Ort ihrer Kindheit im Norden Islands zurückzukehren."Children of Nature" ist ein Film über die Freiheit und die Jugendlichkeit des Herzens im Alter. Das Künstlerhaus in der Elbstraße 54 zeigt ihn am Freitag, 21. November um 20 Uhr. Eintritt kann freiwillig gezahlt werden.

( (per). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg