Escheburg. Unbekannte haben gestern einen Brandsatz in ein Holzhaus in Escheburg geworfen, in das heute Flüchtlinge aus dem Irak einziehen sollten. Die Staatsanwaltschaft geht von einem fremdenfeindlichen Hintergrund aus.