Geesthacht. Die sanierte Sporthalle am Buntenskamp rückt in den Blick am “Tag des offenen Denkmals“. In diesem Jahr will die Deutsche Stiftung Denkmalschutz vor allem Bauten aus Holz präsentieren. Am 9. September können einige Schätze der historischen Baukunst im Rahmen des Veranstaltung besichtigt werden.