Meldungen: Geesthacht

Einbrecher festgenommen

Wie die Polizei gestern mitteilte, hat ein aufmerksamer Zeuge am Sonnabend geholfen, einen Einbrecher festzunehmen. Der 51-jährige Geesthachter hatte gegen 9.30 Uhr einen jungen Mann beobachtet, der versuchte in Eingänge von Mehrfamilienhäusern am Rothenburgsorter Weg zu gelangen. Aus seiner Tasche ragte ein Bolzenschneider, als er herauskam, war sie prall gefüllt. Die alarmierten Polizisten stellten fest, dass mehrere Kellerparzellen aufgebrochen waren. Sie fanden den Verdächtigen, einen 31-jährigen Geesthachter, in seiner Wohnung - außerdem das Diebesgut und mehrere durchtrennte Sicherheitsschlösser.

Busfahrt zum Hallenbad

Die Stadt bietet am Mittwoch, 1. April, wieder eine kostenlose Busfahrt zum Winsener Freizeitbad an. Start ist um 14.50 Uhr an der Westerheese, um 14.55 Uhr am Ziegenkrug und um 15 Uhr am Markt. Weitere Haltestellen: Bergedorfer Straße um 15.05 Uhr und Düneberger Straße um 15.10 Uhr. Um 17.30 Uhr geht es zurück.

Heute

15.00: Klöntreff für Blinde (Fährhaus Ziehl, Fährstieg 20)

Morgen

19.30: Annemarie Stoltenberg präsentiert "Lesetipps zum Bücherfrühling" (Stadtbücherei, Rathausstraße 58)

20.30: Klön- und Schnackabend des Männerchors der Liedertafel Geesthacht (Gasthaus Hagen, Rathausstraße 28)