Infotag

Otto-Hahn-Gymnasium stellt sich vor

Geesthacht (lu). Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen, die in diesem Jahr zum Gymnasium wechseln wollen und ihren Eltern, bietet das Otto-Hahn-Gymnasium einen Informationsnachmittag an.

Am Freitag, 13. Februar, sind alle Kinder zusammen mit ihren Eltern eingeladen, sich in der Zeit von 16.30 bis 19 Uhr über die Schule am Neuen Krug 5 zu informieren.

Im Mittelpunkt stehen geführte Rundgänge durch die Fach- und Klassenräume der künftigen Sextaner. Schülerinnen und Schüler der jetzigen fünften Klassen und ihre Lehrkräfte zeigen praktische Beispiele aus ihrem Unterricht. Einblick gewähren will das Gymnasium in seine musische, künstlerische und naturwissenschaftliche Arbeit und in die vielen Schulpartnerschaften. Die Schulleitung berät Eltern und Kinder auch individuell.

Bei einem kleinen Imbiss, vorbereitet von den Eltern, die die Cafeteria der Schule führen, bleibt anschließend noch Gelegenheit zu Gesprächen im kleinen Kreis.

Im kommenden Monat, vom 9. bis 27. März, können die Eltern dann ihre Kinder im Schulbüro des OHG anmelden. Das Büro ist wochentags von 8 bis 13 Uhr und speziell am Donnerstag, 12. März, von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht