Meldungen: Geesthacht

Studenten an der Förderschule

Studierende der Hochschule für Musik und Theater aus Hannover besuchten gestern die Förderschule am Neuen Krug. Im Rahmen ihres Seminars "Schule und Unterricht" informierten sie sich über das pädagogische Konzept der Schule. Auch Übungen mit den Schülern standen auf dem Programm. Prof. Dr. Hans Bäßler war bereits zum zweiten Mal mit Studenten an der Schule zu Gast. "Die Schule steht als Modell für zahlreiche Innovationen im Bildungsbereich", lobt er.

Versammlung der Pommern

Die Pommersche Landsmannschaft "Der Greif" lädt fürSonnabend, 14. Februar, zu ihrer Hauptversammlung in die Gaststätte "Waidmannsruh" (Warncke), Bundesstraße 74, in Grünhof ein. Beginn ist um 16 Uhr. Nach der Versammlung ist das traditionelle Lungwurstessen geplant. Die Teilnahme kostet neun Euro, Anmeldung bis Sonntag, 8. Februar, unter Telefon (0 41 52)83 58 73.

Fußballturnier beim VfL Grünhof

Die 1. Damen der Fußballabteilung im VfL Grünhof-Tesperhude richten am Sonntag, 1. Februar, ein Hallenturnier um den Elbe-Chauffeure-Cup aus. Ab 9.30 Uhr treten in der Sporthalle an der Westerheese neben dem Gastgeber SC Wentorf, Rahlstedter SC, TSV Gülzow, und VSG Stapelfeldt an.

Melden für die Knick-Inventur

Der Bund für Umwelt und Naturschutz sucht noch Interessierte, die bei einer Bestandsaufnahme der heimischen Knicks mitmachen wollen. Anhand eines Fragebogens werden Art und Zustand der Knicks erfasst. Informationen dazu erteilt Klaus Tormählen, Telefon (040) 7 20 37 46.

Bingo im Frauenverein

Der Geesthachter Frauenverein lädt für Sonntag, 1. Februar, zum Bingospiel ein. Beginn ist um 14 Uhr im Clubhaus an der Fährstraße 9. Am Dienstag, 3. Februar, treffen sich die Mitglieder um 14 Uhr zu ihrer Versammlung. Das Karpfenessen ist für Dienstag, 10. Februar, geplant. Beginn ist um 12.30 Uhr Fährhaus Ziehl, Fährstieg 20. Anmeldung bei Inge Schnittke, Telefon (0 41 52) 7 00 59.

Heute

15.00: Dia-Vortrag von Helmut Knust beim Seniorenbeirat "Geesthacht einst und heute" (Restaurant Casa Bianca, Düneberger Straße 59)

15.30-19.30: Blutspende-Aktion des Deutschen Roten Kreuzes (Hachedeschule, Dialogweg 2)

Morgen

15.00-18.00: Kinder- und Jugendempfang (Jugendzentrum Alter Bahnhof, Bahnstraße 45)