Namen und Nachrichten

* Mit einem Wintertitel ist Schauspieler, Moderator und Sänger Thorsten Kremer - in Geesthacht auch als Vorderhausleiter des Kleinen Theaters Schillerstraße bekannt - am Sonntag, 21. Dezember, im WDR-Fernsehen zu sehen. Ab 16.55 Uhr in der in der Sendung "Schöne Bescherung". Am Wochenende begeisterte Kremer bereits mit seiner Showproduktion "WinterWunderLand" im ausverkauften Hamwarder Hof. Den Zuschauern bot sich eine winterliche Atmosphäre. Kleine Weihnachtsbuden mit extra gefertigten Lebkuchenherzen schmückten den Festsaal, die Bühne erstrahlte in einem Lichtermeer. Sibylle und Thorsten Kremer sorgten mit Pop-Schlagern und Musical-Melodien für Stimmung. "Eine Neuauflage im kommenden Jahr soll es ganz sicher geben", verspricht Kremer.

* Die Provinzial Agentur in Geesthacht steht seit Anfang Dezember unter neuer Leitung. Dort hat Bezirkskommissar Dirk Stange die Geschäfte übernommen. Er geht mit einem neuen Team von fünf Mitarbeitern an den Start. Außerdem hat sich auch die Adresse des Geesthachter Provinzial Büros verändert, es befindet sich jetzt an der Bahnstraße 3. Die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Provinzial-Bezirkskommissar Elof Albrecht wurde beendet.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht