Konzert

Begegnung bei der "Nordischen Weihnacht"

| Lesedauer: 2 Minuten

Das Thema lautet "Nordische Weihnacht": Auf Einladung des Lebenshilfewerks (LHW) Kreis Herzogtum Lauenburg gastiert die beliebte Formation "Godewind" zum elften Mal in Geesthacht.

Das Konzert beginnt am Freitag, 5. Dezember, um 20 Uhr in der Sporthalle des Otto-Hahn-Gymnasiums am Neuen Krug 5 (Einlass von 19 Uhr an).

Für das Lebenshilfewerk ist dieser Konzertabend mehr als ein Weihnachtskonzert. "Es ist vielmehr eine Möglichkeit, durch Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderungen einen Schritt in Richtung Integration zu gehen", betont der Leiter der Geesthachter Werkstätten, Ludwig Beckmann.

Durch das Miteinander sollen Grenzen abgebaut und mehr gegenseitige Akzeptanz geschaffen werden. Auch bei der Vorbereitung und Durchführung des Konzertes sind Menschen mit Behinderungen aktiv dabei.

Zum ersten Mal werden in diesem Jahr die "Funnymakers" als Vorgruppe auftreten. Sie entstanden nach einem dreitägigen Workshop im August. Unter dem Motto "Begegnungen macht Musik" musizierten 15 behinderte Menschen mit "Godewind" im Museumsspeicher in Hagenow. Im Anschluss daran gab es ein gemeinsames Konzert in der Synagoge. Das Ergebnis war so gut, dass Godewind den "Funnymakers" anbot, beim Weihnachtskonzert in Geesthacht aufzutreten.

Ein Multimediafilm sowie Informationstafeln erläutern den Besuchern die Einrichtungen des Lebenshilfewerkes. Außerdem gibt es Snacks und Getränke. Der Eintritt kostet 20, an der Abendkasse 22 Euro. Karten sind ab sofort erhältlich - in Geesthacht bei den LHW-Werkstätten, Heuweg 82-84, Telefon (0 41 52) 88 34 0, Erlebniseinkauf Kneese, Bergedorfer Straße 75, Telefon (0 41 52) 7 40 88, im "TabaLoGa", Düneberger Straße 61, Telefon (0 41 52) 35 14. In Lauenburg: De Winhöker, Berliner Straße 3, Telefon (0 41 53) 5 24 81. In Gülzow: Markttreff Gülzow, Hauptstraße 21, Telefon (0 41 51) 82 32 46. In Schwarzenbek: Schreibwaren Hoeck, Markt 9, Telefon (0 41 51) 35 83. In Mölln im LHW-Copy-Shop, Mühlenstraße 10-12, Telefon (0 45 42) 85 89 0.

( (pgb). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht