Veranstaltung

Salsa tanzen und leckere Drinks probieren

Fünf Jugendlichen aus Geesthacht steht ein besonderer Auftritt bevor: Beim Salsa- und Merengue-Abend im Oberstadttreff werden Steffi, Jan, Lena, Freddi und Lukas (alle 18 Jahre) ihr Können beim Cocktailmixen unter Beweis stellen.

"Es ist unser erstes großes Event, seit wir einen Kursus zum Cocktailmixer absolviert haben", sagt Steffi.

Unter dem Namen "UnFassBar" gehen die fünf Barkeeper im Treffpunkt am Dialogweg 1 an den Start. Von Peter Jung, der in Hamburg eine mobile Bar betreibt, haben die Mädchen und Jungen das Mixen leckerer Cocktails ohne Alkohol gelernt. Cocktails wie den Ipanema, Dr. No, Virgin Colada oder Anitas Love wollen die Jugendlichen beim Salsa- und Merengue-Abend anrühren. "Der Kursus ist eines unserer besonderen Projekte zur Jugendarbeit", sagt Willi Blum von der Stadtjugendpflege.

Am 29. November um 19.30 Uhr laden die Cocktail-Mixer, Willi Blum und Treffleiter Thomas Vagedes zum Musikabend ein. Tanzlehrerin Nurka Casanova wird den Besuchern die richtigen Tanzschritte zeigen. Erwachsene zahlen fünf Euro Eintritt, Jugendliche sind mit drei Euro dabei. "Wir wollen mit diesem Musikabend für alle Generationen etwas anbieten", sagt Vagedes.

( (tja). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht