Tostedt. 84-jähriger Ehemann sitzt bei Unfall auf dem Beifahrersitz. Fünf Autos beschädigt. Wie ein glücklicher Umstand Schlimmeres verhinderte.

Eine Rentnerin hat am Donnerstagmittag in Tostedt im Landkreis Harburg einen Verkehrsunfall mit fünf Autos verursacht. Nach Polizeiangaben war die 72-jährige Mercedes-Fahrerin zusammen mit ihrem 84-jährigen Ehemann gegen 12.40 Uhr in der Bahnhofstraße in Richtung Bundesstraße 75 unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und schrammte an zwei geparkten Autos entlang.