Hänigsen

Raser überfährt Frau auf Zebrastreifen

Mitten auf dem Zebrastreifen hat ein ins Schleudern gekommener Raser in Hänigsen eine Frau überfahren und dann mit dem Auto eine Scheunenwand durchschlagen. Der 28-Jährige und sein 30 Jahre alter Beifahrer starben im zertrümmerten Wrack des Wagens. Die 47 Jahre alte Fußgängerin, die von einer nahen Eisdiele kam, wurde bei dem Unfall aus der Hand ihres Mannes in den Tod gerissen.