Bremen

Großeinsatz gegen verbotenen Rockerclub

Nach dem Verbot des Rockerclubs Satudarah MC durch Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) sind Fahnder bei einer bundesweiten Razzia auch in Niedersachsen und Bremen angerückt. In Niedersachsen richtete sich die Polizeiaktion am frühen Dienstagmorgen gegen den einzigen niedersächsischen Ortsverein der niederländischen Rockergruppierung in Cuxhaven, teilte das Landeskriminalamt (LKA) in Hannover mit. In Bremen suchten Fahnder vergebens nach zwei in der Stadt gemeldeten Männern aus dem Satudarah-Umfeld. Schwerpunkt der bundesweiten Durchsuchung von Vereinsheimen und Wohnungen war Nordrhein-Westfalen.