Leer

Betrunkener Autofahrer aus Wassergraben gerettet

Ein betrunkener Autofahrer ist im ostfriesischen Weener (Landkreis Leer) nach einem Unfall vor dem Ertrinken in einem Wassergraben gerettet worden. Der 22-Jährige verlor nach einem Überholmanöver auf der Emsstraße die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto überschlug sich und landete in dem Graben. Ein Zeuge eilte zur Hilfe und zog den Mann aus dem Wagen. Der Verunglückte kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.