Langeoog

Touristen freuen sich über skurriles Strandgut

Ungezählte Schuhe werden derzeit auf Norderney und Langeoog vom Wintersturm an den Strand gespült. „Wahrscheinlich ist bei Sturm ein Container über Bord gegangen“, sagte Wolfgang Lübben von der Kurverwaltung Norderney. Urlauber haben Spaß daran, die angeschwemmten Paare zu sammeln. Auch auf der Nordseeinsel Langeoog wurden in den vergangenen Tagen Turnschuhe angespült. Dort richteten Urlauber nach Zeitungsberichten eine Tauschbörse ein, um beim Langeooger „Schuh-Memory“ jeweils passende Paare zu finden.