Bremen

86 Beanstandungen bei Lastwagenkontrolle

Bei einer mehrtägigen Kontrolle hat die Bremer Polizei rund 60 Prozent aller Lastwagen und Busse beanstandet. 20 von 138 überprüften Fuhren untersagten die Beamten wegen schwerer Mängel die Weiterfahrt. Insgesamt 86 Fahrzeuge wurden beanstandet, unter anderem wegen technischer Mängel oder schlechter Ladungssicherung. Oft seien Lenk- und Ruhezeiten nicht eingehalten worden.