Rot-Grün verteidigt Aus für Sprachförderschule