Fahrwasser zu flach

Fährverkehr nach Norderney und Juist wird eingeschränkt

Norderney. Reisende zu den Nordseeinseln Norderney und Juist müssen sich in der nächsten Zeit auf Einschränkungen im Fährverkehr einstellen. Das Fahrwasser sei an einigen Abschnitten zu flach und zu eng geworden, sagte ein Sprecher der Reederei Norden-Frisia. Bei Niedrigwasser und bei stärkeren Winden könnten die Schiffe diese Stellen kaum passieren. Beim Manövrieren bestehe die Gefahr, die Antriebsanlagen zu beschädigen. Im Fährbetrieb zu den Inseln könne es daher zu Verzögerungen und Einschränkungen kommen.