Flucht ohne Beute

Räuber scheitern an Geldautomaten

Papenburg. Unbekannte sind in Papenburg (Landkreis Emsland) mit dem Versuch gescheitert, einen Geldautomaten zu stehlen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten die Täter in der Nacht ein Seil um die Maschine gelegt und mit einem Transporter daran gezogen. Dabei rissen sie den oberen Teil des Automaten ab. Das untere, einbetonierte Stück blieb stehen – dort lagerte auch das Geld. Die Täter flüchteten ohne Beute in unbekannte Richtung. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von 30.000 Euro.