Demenz

84 Jahre alter Radfahrer auf Autobahn getötet

Salzgitter. Ein 84 Jahre alter Mann ist mit seinem Fahrrad auf der A39 gefahren und bei einem Unfall getötet worden. Nahe Salzgitter erfasste ihn ein Auto. Der 70 Jahre alte Fahrer und seine Frau erlitten einen Schock. Als möglichen Grund für die Irrfahrt nannte die Polizei eine Demenzerkrankung des 84-Jährigen.