Abgehoben

Fliegender Rasenmäher beim internationalen Modellflugtag

Jerrishoe. Bei norddeutschem Schmuddelwetter ist am Sonntag der 42. Internationale Modellflugtag in Jerrishoe (Kreis Schleswig-Flensburg) eröffnet worden. Nahe dem Fliegerhorst Jagel trafen sich 200 „Piloten“ aus Deutschland und Skandinavien, um bei einem Schaufliegen mit 300 Modellen ihr Können zu zeigen. Zu den Höhepunkten des Spektakels gehören die Vorführung eines fliegenden Rasenmähers sowie eines historischen Flugzeugmodells aus dem Jahr 1908.