Tierischer Diebstahl

Unbekannter stiehlt 19 Schafe von Weide in Nordfriesland

Ramstedt . Ein Viehdieb in Nordfriesland hat sich offenbar eine kleine Schafherde zusammengestohlen. Wie die Polizei mitteilte, wurden von einer Weide südöstlich von Husum vier weiße Mutterschafe und 15 Lämmer geraubt. Die Tiere seien vermutlich mit Weizenkörnern angelockt und auf einen Transporter verladen worden. Die Schafe, die einen Wert von knapp 2200 Euro haben, sind den Angaben zufolge in der Zeit von Freitag bis Sonnabend gestohlen worden. Die Polizei sucht nun Zeugen des Diebstahls.