Kinderdetektive

Vier Freunde stellen zwei Diebe

Rostock. Vier Kinder haben in Rostock einer alten Dame wieder zu ihrem Geld und ihren Papieren verholfen. Sie hatten beobachtet, wie zwei Jungs der 80-Jährigen einen Stoffbeutel stahlen, als die Frau Müll wegbrachte. Die jungen „Detektive“ verfolgten die Diebe bis in ein Internetcafé. Dort stellten sie die beiden Jungs zur Rede. Diese ließen sich zwar überzeugen und gaben der Frau ihr Geld zurück, flüchteten aber vor der Polizei. Die Beamten konnten allerdings die Personalien der beiden ermitteln und fertigten eine Anzeige wegen Diebstahls.