Trotz Regens

Drei Millionen Besucher auf Kieler Woche

Kiel. Die Kieler Woche hat nach Schätzungen der Stadt trotz des schlechten Wetters wieder etwa drei Millionen Besucher angelockt. Das Wetter sei grauenhaft, die Stimmung aber super, sagte Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD). Am Sonntag ging das weltgrößte Segelereignis nach neun Tagen zu Ende.