Mecklenburg-Vorpommern

Sellering gegen soziales Pflichtjahr für Senioren

Schwerin. Die Forderung nach einem sozialen Pflichtjahr für Senioren ist nach den Worten von Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) "völlig abwegig und geradezu unanständig". Das sagte er bei der Auszeichnung von 100 Männern und Frauen in Schwerin für ihre ehrenamtliche Arbeit. Der Philosoph Richard David Precht hatte gefordert, die Gesellschaft müsse die ältere Generation in die Pflicht nehmen.