Überfall

Opfer erkannte Täter auf Facebook wieder

Kiel. Mithilfe eines Facebook-Fotos hat die Polizei einen 19-Jährigen Räuber geschnappt. Das 15-jährige Opfer des Überfalls hatte den Täter auf dem Bild wiedererkannt und die Beamten alarmiert. Der 15-Jährige war in der Nacht zum vergangenen Sonnabend von zwei Tätern in Kiel mit Pfefferspray attackiert und seines Handys beraubt worden. Weil das Opfer glaubte, einen der Täter erkannt zu haben, machte es sich mit Freunden in Facebook auf die Suche - mit Erfolg.