Sylt

Inselverwaltung berät über Kurkarte für Hunde

Mit dem Geld aus der Hunde-Kurkarte soll ein sogenannter Strandranger bezahlt werden. Dieser soll auch darauf achten, dass Hunde angeleint sind.