Wohnen im Altbau

Da werden Mieter hellhörig

Alte Häuser sind schön. Aber sie haben auch einige Mängel. Nicht in jedem Fall kann ein Mieter dabei eine Mietminderung geltend machen.

Alte Häuser sind schön. Aber sie haben auch einige Mängel. Nicht in jedem Fall kann ein Mieter dabei eine Mietminderung geltend machen.

Foto: dpa

Hohe Decken, Holzfußböden, große Fenster - alte Wohnhäuser sind oft behaglich. Allerdings stecken in Altbauten die Tücken im Detail. Knarrende Dielen oder zugige Fenster sind aber oft kein Mangel. In manchen Fällen können Mieter aber trotzdem Nachbesserung verlangen.