Raus aus dem Grundriss

Die Küche geht im Wohnraum auf

Ohne Wände und ohne Türen: Küchen sind heute meist in den Wohnraum integriert.

Ohne Wände und ohne Türen: Küchen sind heute meist in den Wohnraum integriert.

Foto: dpa

Stil und Gemütlichkeit in der Küche: In den meisten Neubauten gehen Küche und Wohnzimmer mittlerweile fließend ineinander über. Das wirkt sich auch auf die Gestaltung der Möbel aus.