Versicherungsschutz

Schäden durch Starkregen und Sturm mit Fotos dokumentieren

Richtet ein Sturm Schäden am Haus an, sollte man möglichst zeitnah die Versicherung informieren.

Richtet ein Sturm Schäden am Haus an, sollte man möglichst zeitnah die Versicherung informieren.

Foto: dpa

Wenn das Wetter stürmisch ist und es Starkregen gibt, kann es zu Schäden am Haus kommen. Damit der Versicherungsschutz in so einem Fall greift, müssen Verbraucher einigen Pflichten nachkommen.