Neue Effizienzklasse

Regeln für EU-Label für neue Heizungen werden strenger

Sparsamer heizen: Die EU schraubt die Effizienzklassen für neue Heizkessel hoch - so sollen die Hersteller unter Druck gesetzt werden, sparsamere Geräte zu entwickeln.

Sparsamer heizen: Die EU schraubt die Effizienzklassen für neue Heizkessel hoch - so sollen die Hersteller unter Druck gesetzt werden, sparsamere Geräte zu entwickeln.

Foto: dpa

Damit die Hersteller von Heizungen sparsamere Anlagen entwickeln, verschärft die EU die Klassifizierung der Geräte. Im Laufe des Jahres 2019 entfallen daher für neue Heizkessel die niedrigsten Klassen auf dem EU-Label. Was heißt das für Verbraucher?