Hilfe bei Ärger mit Anwohnern

Üble Gerüche oder anhaltender Lärm, Licht schluckende Bäume oder Ärger um den Verlauf der Grundstücksgrenze - Streitigkeiten zwischen Nachbarn enden häufig vor Gericht. Doch viele Konflikte können mit Kenntnis der Rechtslage und gutem Willen auch ohne Richter gelöst werden. Praxisbeispiele und Erläuterungen finden sich hierfür in dem neu aufgelegten Ratgeber "Meine Rechte als Nachbar" der Verbraucherzentrale (VZ). Mithilfe von Gerichtsurteilen gibt das Buch auf rund 250 Seiten einen Überblick über die Rechtslage. Den Ratgeber gibt es für 9,90 Euro im Infozentrum der VZ (Mo - Fr, 10 - 18 Uhr). Er kann auch bestellt werden für 12,40 Euro per Post mit formloser Einzugsermächtigung bei der VZ Hamburg, Kirchenallee 22, 20099 Hamburg.