Meeresforschung

450 Ostsee-Schweinswale – Kinderstube nahe Gotland

Stralsund. Bislang galt der seltene Ostsee-Schweinswal als großes Rätsel. Jetzt liegen erstmals verlässliche Daten zum Bestand der stark bedrohten Tiere vor. Den Ergebnissen des internationalen Forschungsprojektes SAMBAH zufolge leben rund 450 Tiere in der zentralen Ostsee. Zudem konnten die Forscher die Kinderstube der Ostsee-Schweinswale orten: Sie liege in einem Meeresareal südlich der schwedischen Insel Gotland. Die Ostsee-Schweinswale bilden eine eigene Population. Mit 450 Tieren gelte sie als rettbar, sagte der Stralsunder Walforscher und deutsche Projektkoordinator Jens Koblitz.