Erstmals für Besucher

Grab von Tutanchamuns Vizekönig wird geöffnet

Kairo. Das Grab des Huy, nubischer Vizekönig unter dem ägyptischen Pharao Tutanchamun (ca. 1333-1323 v. Chr.), wird nach dreijähriger Restaurierung erstmals für Besucher geöffnet. Hof und Grabkammer im Süden von Theben-West sollen von Mitte Dezember an zugänglich sein, berichtete die ägyptische Zeitung „Ahram Online“. Huy amtierte als oberster Verwalter der südlichen Provinzen des Pharao. Reiche Wandmalereien in seinem Grab zeigen Prozessionen von Nubiern in typischen Trachten.