Sternenentstehung

Das junge Universum produzierte wenig effizient

Nanking. Die Sternproduktion im jungen Universum war wenig effizient. Das belegen Beobachtungen zweier naher Zwerggalaxien, wie chinesische Astronomen im Fachblatt „Nature“ berichten. Das junge Universum bestand fast ausschließlich aus den leichtesten Elementen Wasserstoff und Helium. Alle schwereren Elemente wurden erst im Laufe der Äonen durch Kernfusion im Inneren von Sternen gebacken. Schwere Elemente gelten jedoch als wichtiger Faktor für die Sternproduktion, denn sie beschleunigen die Abkühlung der Gaswolken, die sich zu künftigen Sternen zusammenballen können.